• Aachen
  • Praxis
  • Aachen
  • Praxis
  • Aachen
  • Praxis
  • Praxis
  • Praxis
  • Praxis
  • Katschhof
  • Praxis
  • Praxis
  • Praxis
  • Praxis
  • Praxis
  • Praxis
  • DOMHOF Klinik
  • Praxis
  • Praxis
  • Aachen

Thrombosen

Die oberflächlichen Thrombosen (Thrombophlebitis) gehen meist mit einer Venenentzündung einher und entstehen in Krampfadern, meist nach langen Auto- oder Flugreisen.

Sie sind weniger gefährlich als die tiefen Venenthrombosen, jedoch schmerzhaft und bedürfen einer oftmals wochenlangen Behandlung.

Die tiefe Venenthrombose (geschwollenes Bein) ist eine ernsthafte Erkrankung, die vereinzelt zu Lungenembolien führen kann.

Die Ursachen hierfür sind unterschiedlich und nicht immer festzulegen:

lange Immobilisierung von Patienten (u.a. Bettlägerigkeit, Gipsbehandlung von Knochenbrüchen)

Gerinnungsstörungen (u.a.Faktor V Leiden-Mutation)

Einnahme von Hormonpräparaten
(Antibaby Pille) sind häufig mit beteiligt.

 

– Qualifiziertes

Venenzentrum –

 

Venenzentrum Aachen
Katschhof 3
52062 Aachen

Telefon 0241 - 3 11 33
Telefax 0241 - 3 52 62